Kosten einer professionellen Feng Shui Beratung

Der Ablauf einer professionellen Feng Shui Beratung für Ihre Wohnung, Ihr Haus oder Ihren Garten ist bei den meisten Feng Shui Beraterinnen und Feng Shui Meisterinnen ähnlich. Bei Business Feng Shui Beratungen ist der zeitliche Ablauf je nach Unternehmen und Branche oft unterschiedlich.

Zum Ablauf einer privaten Feng Shui Beratung: Sie haben Interesse an einer Beratung, nehmen mit mir Kontakt auf und schildern mir in einer E-Mail kurz Ihre aktuelle Situation. Mit meiner Antwort informiere ich Sie über den Ablauf und die Kosten Ihrer persönlichen Feng Shui Beratung. Haben Sie sich für eine Feng Shui Beratung entschieden, erstelle ich für Sie ein Angebot und vereinbare mit Ihnen einen Termin.

Mit dem Eingang des von Ihnen unterzeichneten Angebots und der Basiskosten für die Feng Shui Beratung erhalten Sie von mir eine schriftliche Terminbestätigung und ich besuche Sie vor Ort.

Ein persönliches Gespräch mit Ihnen über Ihre momentane Situation und Ihre Vorstellungen für die Zukunft bildet den Kern der Feng Shui Beratung. Nach der gemeinsamen Besichtigung Ihres Zuhause und meiner Ausarbeitung - der Feng Shui Analyse - gebe ich Ihnen zielgerichtete Empfehlungen für ein Leben in Gleichgewicht & Harmonie und den Erfolg Ihrer Geschäfte mit auf den Weg.


Kleine Marktübersicht zu den Preisen von Feng Shui Beratungen

Der Preis für eine private Feng Shui Beratung liegt in den meisten Fällen bei etwa 9 Euro Netto pro Quadratmeter Wohnfläche. Genauer betrachtet schwanken die Kosten für eine professionelle Feng Shui Beratung zwischen 7 und 11 Euro Netto pro Quadratmeter. Der Preis ist abhängig von Ihrer Wohnsituation (z. B. Anzahl der Etagen; äußere Form des Grundrisses; überdachte Terrasse) und dem Können Ihrer Feng Shui Beraterin (z. B. Art der Auswertung mündlich, schriftlich oder Fernanalyse; Ausbildung - je nach Ausbildungsinstitut verschieden; Erfahrung).

Für Ihren Feng Shui Garten setzt sich der Preis meistens aus einem Grundpreis und den individuellen Beratungskosten je nach Arbeitsaufwand (abhängig z. B. von der Größe des Gartens, der Grundstücksform, Ihren Gestaltungswünschen) und den Leistungen bzw. den Kenntnissen Ihrer Beraterin zusammen. Im Durchschnitt liegt der Preis einer Feng Shui Beratung für einen Garten bei etwa 2 - 3 Euro Netto pro Quadratmeter. In Kombination mit einer Feng Shui Beratung für ein Haus geben viele Feng Shui Beraterinnen einen Rabatt auf die Empfehlungen zur Gartengestaltung, da sich die Arbeitszeit reduziert.

Hobby-Beraterinnen bieten oft auch niedrigere Preise an. Die Preise der Top Beraterinnen und Berater (bzw. Meisterinnen und Meister) und Ausbildungsleiter renommierter Institute können in der Regel höher liegen. Im Allgemeinen wird jede Feng Shui Beraterin einer Kundin und einem Kunden immer ein individuell passendes Angebot erstellen.


Beispiel - Feng Shui Beratung für Haus und Garten

Eine Feng Shui Beratung für Ihr Haus mit drei Stockwerken: EG, OG und Keller (nicht als Wohnraum genutzt) mit 120 m² Wohnfläche (ohne Keller) und einem rechteckigen Grundriss wird eine frisch ausgebildete Feng Shui Beraterin - die steuerlich noch der Kleinunternehmer-Regelung unterliegt - meist mit etwa 750 - 800 Euro Brutto (= Netto) anbieten (Besichtigung Ihres Zuhause und schriftliche Auswertung). Eine sehr gute Feng Shui Beraterin oder Feng Shui Meisterin mit mindestens 5 Jahren Berufserfahrung und mehr als 200 bearbeiteten Feng Shui Beratungen wird Ihnen ein Angebot mit etwa 1200 - 1400 Euro Brutto machen.

Für Ihren Garten, angenommen Sie haben eine unregelmäßige Grundstücksform mit 300 m² Gartenfläche und wünschen sich z. B. einen pflegeleichten Garten mit mehreren Highlights, könnten Sie je nach Beraterin ein Angebot zwischen etwa 650 Euro Brutto (= Netto) und ca. 1100 Euro Brutto erhalten. In Verbindung mit einer Feng Shui Hausberatung werden Ihnen viele Beraterinnen einen Rabatt von etwa 20% auf die Feng Shui Gartenberatung anbieten. Der Gesamtpreis ergibt sich schließlich aus den beiden Beratungskosten zzgl. der Anfahrts- bzw. Resisekosten.


Ausbildung, Titel und Wissen

In Deutschland gibt es mehr als 2000 an unterschiedlichen Schulen, Zentren und Instituten ausgebildete Feng Shui Beraterinnen, Berater, Meisterinnen und Meister. Hinzu kommen mindestens ebenso viele Beraterinnen, die sich sehr intensiv mit dem Thema Feng Shui beschäftigt haben. Die tatsächlichen Kenntnisse über die Feng Shui Regeln und Feng Shui Analysen können stark variieren. Theoretisch sollte das Wissen einer Feng Shui Meisterin größer sein als das einer Beraterin. Praktisch ist das nicht immer der Fall.

Bitte informieren Sie sich in Ruhe über kompetente Beraterinnen und lassen Sie sich ggf. vor Beginn einer Feng Shui Beratung einen Beraterausweis zeigen.

Zurück